Arbeitsrecht

Wir vertreten Mandanten auf beiden Seiten in sämtlichen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten, von der Vorbereitung von Arbeitsverträgen über arbeitsrechtliche Audits und Compliance bis hin zur Vertretung bei Auflösung von Arbeitsverhältnissen und bei allen Arten von Streitigkeiten zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern. Einer unserer Schwerpunkte ist Einführung von modernen Rechtsinstrumenten in die Unternehmenspraxis, wie z.B. Arbeitszeitkonten, Self-Scheduling, Job-Sharing usw. Wir widmen uns  auch der effektiven Prävention  von Problemsituationen im Arbeitsrecht und deren Lösung. Wir unterstützen beim Aushandeln und Vorbereiten von Kollektiv- und Tarifverträgen. Wir setzen uns für unsere Mandantent ein bei allen Arten von Kontrollen durch staatliche Stellen und in daraus resultierenden Verfahren.

Ausgewählte Referenzen:

Ausarbeitung von Manager- und Arbeitsverträgen sowie weiterer arbeitsrechtlicher Dokumente für eine Vielzahl von Arbeitgebern, Anpassung der Konzerndokumentation an das tschechische Recht, Ausarbeitung und Aktualisierung interner Richtlinien und anderer arbeitsrechtlichen Dokumentation

Arbeitsrechtliche Audits für eine Vielzahl von tschechischen als auch ausländischen Gesellschaften, Anpassung der Regelung von Arbeitsverhältnissen an den Bedarf der Unternehmen und Einführung flexibler Rechtsinstrumente in die Unternehmenspraxis

Rechtliche Betreuung bei Einführung eines Motivationsprogramms und eines Systems mit Mitarbeiteraktien für die tschechische Niederlassung einer globalen Technologiegesellschaft

Rechtliche Unterstützung eines führenden globalen Herstellers von Fotomaterialien bei der Übertragung eines Unternehmens und bei der Mitarbeiterübernahme

Vertretung einer führenden österreichischen Gesellschaft in Streitigkeiten der Muttergesellschaft mit der lokalen Geschäftsführung in Tschechien einschl. Schiedsgerichts- und Strafverfahren

Einführung von Arbeitszeitkonten für Arbeitgeber aus mehreren Industriebereichen

Vertretung einer deutschen Beratungsgesellschaft bei der Auflösung des Arbeitsverhältnisses mit einer Führungskraft und im Gerichtsverfahren bezüglich der Schadenersatzansprüche und der Unwirksamkeit der Kündigung

Vertretung einer bedeutenden tschechischen Maschinenbaugesellschaft bei Verhandlungen mit der Gewerkschaft, Vorbereitung von Kollektiv- und Tarifverträgen

Betreuung einer bedeutenden Baugesellschaft im Zusammenhang mit einem Arbeitsunfall inkl. Vertretung vor dem Arbeitsinspektorat und beim Gerichtsverfahren um Schadensersatz

Laufende arbeitsrechtliche Beratung im Tagesgeschäft für eine Vielzahl tschechischer und internationaler Gesellschaften in allen Bereichen (Logistik, Pharmazie, Projektentwicklung, Finanzsektor, IT-Sektor, Maschinenbau, Dienstleistungssektor)

Beratung und Ausarbeitung arbeitsrechtlicher Stellungnahmen zu spezifischen Themen, u.a. Schutz personenbezogener Daten der Mitarbeiter, Diskriminierungsverbote, grenzüberschreitende Entsendung von Mitarbeitern, Beschäftigung über Agenturen, Vergütungssysteme